XS passt …

Oh nein, ich habe nicht an Gewicht verloren und passe nun in XS. Im Gegenteil, ich habe diesen wundervollen Sommer so sehr genossen und dabei habe ich bestimmt kein einziges Gramm verloren 🙂 Und doch … ich habe zum ersten Mal in meinem Leben ein Teil in Grösse XS gekauft und es passt wie angegossen.

Mein Element ist bekanntlich das Wasser und ich habe auch diesen Sommer viel Zeit im und auf dem See genossen. Als es endlich etwas weniger heiss war, habe ich mit meinem Motorrad ein paar schöne, wenn auch zum Teil emotionale Ausfahrten gemacht. NUN aber, freue ich mich auf den Winter. Egal wie der Winter werden wird, ich freue mich auf die kühlen Temperaturen, auf die kürzer werdenden Tage und auf die langen Nächte. Zuhause bleiben, meine schöne Wohnung geniessen. Endlich an meinen Aufträgen arbeiten, ohne Angst zu haben, draussen etwas zu verpassen. Meinen Schwedenofen wärmen, leuchten und knistern zu lassen, Kerzen anzünden, viel mehr Piano üben und vielleicht sogar ab und zu mal etwas kochen? All das und vieles mehr sind meine Pläne für die kommenden Wochen oder Monate.

Zwischen Töff Touren und Winterspaziergängen und ebenso zwischen Schneeschuhlaufen und Standup Paddel gab es aber noch jede Menge Raum und auch freie Zeit für ein neues Abenteuer.

Genau das, ist jetzt mein neues E-Bike in Grösse XS! Jawohl, Grösse XS und es ist das erste Mal, dass ich mich auf einem Fahrrad wirklich wohl fühle. Auch der neue Helm sitzt bestens und so ist es kein Wunder, dass ich in den vergangenen Tagen und Wochen einfach nicht zum Schreiben gekommen bin. Die Gegend hier ist so wunderschön und zum Velofahren bestens geeignet. Meine neue Heimstrecke beträgt zwar im Moment nur ca. 25 km aber mit einem Höhenunterschied von bloss ca. 250 Metern ist sie bestens für mich als Anfänger geeignet.

20180930_114240

JETZT aber, ist wohl auch das vorbei und für morgen, passend mit der Winterzeit, ist endlich der langersehnte Wetterumschwung angesagt. Meine Pflanzen haben heute ihr Winterquartier im Treppenhaus bezogen und diejenigen, die im Winter auf der Terrasse bleiben, haben ein schönes Winterkleid bekommen.

img_20181024_105210_0806481312699528751710.jpg

 

Mein Töff und mein neues E-Bike tragen einen feinen Wintermantel und haben seit heute Gesellschaft von einer knallgelben Vespa, welche mit ihnen das Winterquartier in der Einstellhalle teilen wird.

Zwar freue ich mich auf den Winter und auf Schnee und Kälte aber ich glaube ich werde meine Weggefährten auch ein wenig vermissen und mich dann umso mehr wieder auf den Frühling und auf neue Abenteuer auf zwei Rädern freuen.

Eines bin ich mir ganz sicher, egal was meine Waage im nächsten Frühling anzeigen wird, mein XS E-Bike passt auch im nächsten Frühling noch bestens.

Danke meinen Freunden und Lesern die meine Beiträge ein bisschen vermisst haben und mich mehrfach angefragt haben, warum ich denn nicht mehr schreibe. Ich bin wieder zurück aus meiner Sommerpause und ich werde versuchen, die Winterzeit wieder vermehrt zum Schreiben zu nutzen … so ich denn etwas zu berichten weiss.

Sommer 2018 du warst einfach wunderbar und ich hoffe auf ein Wiedersehen (vielleicht etwas weniger heiss und etwas weniger trocken) im nächsten Jahr. Ob mit oder ohne Sommerzeit … es ist jetzt höchste Zeit für einen schönen Winter!

eure XS-Piccolina